Coole Eigenentwicklung: Pflanzkübel im rustikalen Industrielook

Trends erspüren und entsprechende Produkte kreieren: Mit innovativen Eigenentwicklungen hat AE Trade schon oft den Geist der Zeit getroffen. Die neuen Pflanzkübel im rustikalen Industrielook sind ein aktuelles Beispiel: Klassische Formen aus neuartigem Material im konsequent puristischen Design bis ins Detail – exklusiv nur bei AE Trade erhältlich.

High Pressure Laminate (HPL): extrem wetterfest, stoßfest und pflegeleicht

Die Pflanzkübel-Klassiker MAXI und ELEMENTO sind die ersten Modelle im Sortiment, die aus robusten HPL-Platten gefertigt wurden. Das Material hat viele Vorteile, z.B. extreme Witterungsbeständigkeit, Kratzfestigkeit, Stoßfestigkeit, Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit. Die kompakten Platten bestehen aus mit Phenolharz getränkten Kraftpapierschichten und Melaminharz-getränkten Dekorpapieren, die mit einer Deckschicht unter Druck und Temperatur zu hoher Dichtigkeit zusammengepresst werden.

Pflanzkübel MAXI aus HPL - DetailFür die Pflanzkübel MAXI und ELEMENTO wurden HPL-Platten waagerecht mit pulverbeschichteten Aluminiumwinkeln verschraubt. Lackierte Schrauben sorgen dafür, dass nirgends Rost entsteht, so dass man die Kübel auch ganzjährig im Außenbereich aufstellen kann. Dass die Verschraubungen sichtbar bleiben, macht den Reiz dieser funktionalen, ans Industriedesign angelehnten Kübelmodelle aus.

Der Pflanztrog MAXI kommt mit den Maßen 46,5 x 79 x 39 cm in der beliebten Farbe Anthrazit. Damit man nicht das gesamte Kübelvolumen befüllen muss, sind zwei passende Einsätze im Lieferumfang enthalten. Speziell bei der Verwendung in Innenräumen ist dies eine deutliche Erleichterung! Die massige Form eignet sich für niedrige und hohe Bepflanzungen gleichermaßen. Im Garten lässt sich mit mehreren MAXI-Kübeln auch ein Hochbeet funktional ersetzen.

Auch der Raumteiler ELEMENTO macht im neuen Industrial Design eine gute Figur. Mit den Maßen 77,5 x 88 x 29 cm eignet er sich optimal zur Strukturierung von Räumen, zur Abtrennung von Arbeitsbereichen oder Sitzgruppen. Mehrere ELEMENTOS in Reihe gestellt – mit oder ohne Lücke dazwischen – verschönern Balustraden oder dienen als Ersatz für eine solche. Im Garten lässt sich der Terrassenbereich mit Raumteilern gut vom Zier- oder Gemüsegarten abgrenzen. Das rustikale Erscheinungsbild harmoniert sehr gut mit vielen Gartenstilen, schmückt aber auch geklinkerte oder verputzte Hausfassaden.

Raumteiler ELEMENTO aus HPLELEMENTO wird mit drei Einsätzen geliefert, die das Bepflanzen erleichtern. Sie ersparen nicht nur das Auffüllen des ganzen Kübels mit Erde und Drainagematerial, sondern ermöglichen auch den Austausch der Pflanzen, deren Wurzeln sich dank der separierenden Einsätze nicht verschränken können.

Raumteiler ELEMENTO aus HPLEinfache Pflege

Verschmutzungen der Pflanzkübel aus HPL-Platten lassen sich leicht beseitigen. Reines Wasser und ein sauberes weiches Wischtuch reicht in den meisten Fällen aus. Bei hartnäckigen Verschmutzungen hilft ein Haushaltsreiniger und etwas Wasser. Anschließend sollten die Platten mit einem Tuch getrocknet werden. Bitte keine Scheuermittel, schleifenden Substanzen, Scheuerschwämme oder Poliermittel verwenden! Besonders hartnäckige Substanzen lassen sich in den meisten Fällen mit organischen Lösungsmitteln wie Aceton, Spiritus, Benzin oder Isopropylalkohol entfernen.

Raumteiler ELEMENTO aus HPLWeitere Neuerscheinungen finden Sie im AE Trade Pflanzkübelshop. Und schon bald wieder hier im Blog!

Merken

Merken

Diesen Artikel weiterempfehlen:

  • Twitter
  • Facebook
  • GooglePlus
  • Delicious


[diese Buttons übermitteln vor dem Klick KEINE Daten!]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*